LED-Beleuchtung für Hotel und Gastronomie

Image

Als Sonderanfertigung für das Hotel Torbräu in München entworfen, ist diese Lichtdecke das Highlight des Hotelrestaurants. Bei Anfragen für individuelle Lösungen wenden Sie sich gerne an uns unter info@as-led.de. 

Image

Über den Wolken tagen: Im Schneefernerhaus bietet die Gletscherstube ihren Gästen - zumeist aus der Politik und Wirtschaft - diese Möglichkeit. Beleuchtet werden konstruktive Ergebnisse durch Einbauleuchten EKL, als Lichtkanal in die Decke eingelassen, für Downlight-Alternativen empfehlen sich kleinformatige Einbauleuchten der Serie ESL. Mehr zum verbauten Produkt

Image

EKL Einbauleuchten wurden im Kasino der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus auf der Zugspitze kreativ eingesetzt. Der Architekt schließt neben einer langen Lebensdauer und ökologisch optimalen Werten der Leuchten auch die Umgebung mit ein: Das Zickzack-Muster in Anlehnung an den Serpentinenweg nach oben. Mehr zum verbauten Produkt

Image

Eingangshalle der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus im neuen Look & Design. Die Anforderung an das Beleuchtungskonzept? Durch LED-Deckenbeleuchtung ein ziehenes Wolkenband zu simulieren - Thorsten Glauber, dem bayerischen Umweltminister, gefällt es. Verbaut wurden Feuchtraumleuchten TGL hinter Gitterrastern, die zusammen ein ständig wechselndes Lichtszenario generieren. Mehr zum verbauten Produkt

Image

Das Schneefernerhaus bewahrt seinen ehemaligen Hotelcharakter und sorgt mit RGB Illumination für ein stilvolles Ambiente … heute für umweltbewusste Wissenschaftler, die das angenehme Licht von energieeffizienter und nachhaltiger LED-Beleuchtung schätzen. Stellen Sie gern Ihre Anfragen für Sonderlösungen an  Mehr zum verbauten Produkt

Image

Auf Kundenwunsch gefertigt - Sonderleuchte mit LED-Modulen in Wandeinlässen. Customized Production realisiert AS LED Lighting sehr gerne auch für kurze Projektzyklen. Fragen Sie uns gerne an unter info@as-led.de und stellen Ihre Wünsche, Herausforderungen und Anforderungen vor.  

Image

Szenenwechsel: SHL Außenstrahler erleuchtet Oktoberfeststandl Schnitzenbaumer leuchtstark und anziehend für Passanten. Der Einkehrschwung ist gesichert, bei angenehmem Licht schmeckt die Wurst gleich noch viel besser. Mehr zum verbauten Produkt

Image

Anbauleuchte ASL fügt sich formschön und dezent in ein Kantinenbüffet ein, sorgt dabei für eine blendfreie Ausleuchtung und appetitliche Darreichung der Speisen. Mehr zum verbauten Produkt

Image

Das höchste Architekturprojekt Deutschlands zu gestalten, inspiriert Architekten zu Neuem: Die Flurbeleuchtung des Schneefernerhauses wurde so mit EKL Einbauleuchten in Serpentienen gestaltet und erinnert den Betrachter an den Zick-Zack-Marsch bergauf, flankiert von schlanken Einbauleuchten ESL. Mehr zum verbauten Produkt

Image

In Schul- und Gastronomieküchen sorgt die IFS-konforme AEL-Leuchte für großformatige normgerechte Beleuchtung, natürlich blend- und flimmerfrei, um die Leistungsfähigkeit, Augen und Freude der Köche nicht zu beeinträchtigen. Mehr zum verbauten Produkt

Video

Wissenswertes

Darauf sollten Sie bei der LED-Beleuchtung in der Hotel- und Gastgewerbe beachten:

  • Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) fasst in einem Leitfaden die nötige Beleuchtungsstärke für die unterschiedlichen Raumszenarien in einem Hotel/Gastgewerbe zusammen. Laden Sie sich diesen gerne herunter. 
  • Dekorative und funktionale Beleuchtung einer Hotellobby ist die Basis für eine willkommene Wohlfühlatmosphäre. Innovative Beleuchtungslösungen bieten hier Lichtdecken und Lichtpanels, die nicht nur ein Hingucker sind, sie unterstützen gewollte Effekte und unterstreichen das Raumambiente. Die unterschiedlichen Bereiche der Lobby müssen hervorgehoben werden, damit dem Gast die Orientierung erleichtert wird.
  • Perfekte LED-Beleuchtung in der Gastronomie sorgt für eine angenehme Atmosphäre und teilt den Raum in unterschiedliche und entsprechende Zonen ein. Im Sitzbereich und an den Tischen soll das Licht diskret und dezent sein, um die Privatsphäre zu gewährleisten. Dennoch muss es hell genug sein, um z.B. die Speisekarte bequem lesen zu können.
  • Die Servicezonen sowie Laufwege in Hotel- und Gastronomie sollen entsprechend heller ausgeleuchtet sein.
  • Behagliche Hotelzimmerbeleuchtung strahlt Geborgenheit und Wohlbefinden aus. Beim Betreten des Zimmers soll der Gast sich schon „zu Hause“ fühlen. Im Idealfall kann der Gast die Beleuchtung nach den eigenen Bedürfnissen regeln, egal ob er entspannt, liest oder im Zimmer arbeitet.
  • In den Räumlichkeiten der Verwaltung gelten die Normen der Arbeitsstättenrichtlinien. Hier ist auf blendfreie, fotobiologisch-einwandfreie Beleuchtung zu achten - Langlebigkeit reduziert die Fixkosten erheblich. 
  • In der Wäscherei von Hotels wird lumenstarkes Arbeitslicht, dass Feuchte, Nässe, Chemikalien etc. widersteht, benötigt, so dass bestmögliche Arbeitsergebnisse dank guter Sicht ermöglicht werden, was Kunden überzeugt.   
  • In Wellnessanlagen sorgt eine robuste und energieeffiziente wie gleichzeitig attraktive Beleuchtung, die dimm- und steuerbar ist, für den passenden Rahmen, um sich als Gast erholen zu können. Für Betreiber von Hotellerie- und Wellnessanlagen wichtig, ist selbstredend die  Langlebigkeit einer Beleuchtung, so dass Wartungsfreiheit zu erwarten ist und finanzielle Mittel wie auch personeller Aufwand geschon werden. 
  • In Sportanlagen bestimmen die Richtlinien der DIN Norm EN12193 die Beleuchtungsstärke. Je nach Wettkampfsniveau ist dies klassifiziert in I (200lx) bis III (750lx). Für viele Sportarten empfiehlt sich eine zertifiziert-ballwurfsichere Beleuchtung. 
  • Für Hotel- und Gastbetriebe mit angeschlossener Tierhaltung/unterkunft interessant, ist fotobiologisch-einwandfreie Beleuchtung, die flimmerfrei ist. 
  • Für die Außenanlagen erhöht kräftiges, robustes Licht die Sicherheit der Gäste und des Personals. Auf witterungsbeständige Beleuchtung ist zu achten, die großen Temperaturunterschieden trotzt und formstabil bei Schnee, Eis, Hagel dank robuster Materialien und Anfertigungsmethoden ist. 
Förderprogramme für LED-Beleuchtungsprojekte

Förderungen

Diverse Förderprogramme unterstützen die Umstellung und Neuanschaffung von LED-Technologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir fassen diese für Sie im Bereich Förderungen kompakt zusammen.

Gern unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung der nötigen Unterlagen durch Lichtplanung, Wirtschaftlichkeits- und Vergleichsbetrachtung sowie Antragsstellung. Dabei greifen wir auf Erfahrungswerte aus einer Vielzahl an geförderten Beleuchtungsprojekten zurück.

Sprechen Sie uns an unter 08856 / 80006 10.

Produktempfehlungen

Gemäß Ihrem individuellen Anliegen, beraten wir Sie gerne mit einer fachmännischen Lichtplanung. Grundsätzlich empfehlen sich für Hotel und Gastronomie folgende Leuchten: 

Kontakt aufnehmen